THEO denkt LOGISCH ! THEA auch !

Füße hoch und Augen auf!

Ich bin zwar Pfarrer geworden, aber an meine eigene Konfirmandenzeit kann ich mich kaum noch erinnern. Bis auf einen Gottesdienst, den damals ein schon über 80jähriger Vertretungspfarrer in unserer G...

Weiterlesen ...

Auch Island ist im Finale!

Am Anfang, in den ersten Spielen der Vorrunde, konnte ich das Geräusch erst gar nicht deuten. Es klang wie eine Mischung aus Hagel und so etwas wie einem Peitschenhieb, zumindest zuhause vor dem Fern...

Weiterlesen ...

Fröhliche Kirche!

Wir schreiben das Jahr 1483. Mitten in Europa liegt das kleine Städtchen Eisleben. In Eisleben wird am 10. November Martin Luther geboren. Etwa 6.000 Menschen leben zu jener Zeit hier.

Weiterlesen ...

Kindermund tut Wahrheit kund...

Als Kirchengemeinde geben wir uns wirklich Mühe, neben Eltern auch die Kinder direkt anzusprechen. Also laden wir zu den Kindergottesdiensten noch wirklich mit einem echten Brief ein.

Weiterlesen ...

Lebenssegen

Es ist wieder soweit: An den nächsten Sonntagen werden in den evangelischen Kirchen Konfirmationen gefeiert. Seit 1539 gibt es sie; die Konfirmation wurde vom Reformator Martin Bucer „erfunden“.

Weiterlesen ...

Tageslosung

Säet Gerechtigkeit und erntet nach dem Maße der Liebe!
Weist die zurecht, die sich an keine Ordnung halten, ermutigt die Verzagten, steht den Schwachen bei, habt Geduld mit allen! Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte. Jagt vielmehr allezeit dem Guten nach, füreinander und für alle.
# ÖN8 - Ökumenische Jugendnacht
07102016-oek-jugendnacht-web

ÖN8 - Am Freitag, dem 7. Oktober findet die diesjährige Ökumenische Jugendnacht im Ev. Gemeindezentrum in Maintal-Dörnigheim statt.
„Du bist wichtig!“ ist das Motto dieses Jahr für unsere Veranstaltung für Firmlinge und KonfirmandInnen.

Die Ö-Nacht beginnt um 18.00 Uhr (Einlass ab 17.45 Uhr) mit einem Jugendgottesdienst und endet um 22.00 Uhr im evang. Gemeindezentrum mit dem Abendsegen. Dazwischen gibt es vielfältige Workshops und offene Angebote.

Weitere Informationen folgen.

Was wollen Jugendliche in Hochstadt?
26072016-werkstatttag-jugendarbeit-hochstadt-web

Achtzehn Studierende der Hochschule Darmstadt haben sich auf die Suche nach den Jugendlichen in Hochstadt gemacht und im Rahmen ihres Seminars „Jugendarbeit in einer Kommune subjektwissenschaftlich erforschen“ interessante Erkenntnisse gewonnen

»Aus einer Mücke keinen Elefanten machen«
05042016-seminar-streit-gruppenbild-web

Auszubildende im Kraftfahrzeuggewerbe der Ludwig Geißler Schule Hanau nehmen an Gewaltpräventionsprojekt „Streit ohne Fight“ teil. "Nur wegen einer Kippe riskiere ich doch keine dicke Lippe“, fasst ein Schüler am Ende das Gelernte zusammen.

FreiTag
freitagflyer-seite001

Für alle Konfirmierten aus 2016 und mehr...
Hier die nächsten Termine: 09. September, 14. Oktober, 11. November und 02. Dezember

Mit der Juleica in die Ferien
274060originalrbbyerysipelpixeliode

 

Auch in diesem Jahr können alle Juleica-InhaberInnen einige Freizeitparks kostenlos oder stark ermäßigt besuchen

Bunter Grundkurs 2016
dsc1918-bearbeitet-web

In der zweiten Osterferienwoche 2016 fand auf dem Volkersberg wieder der jährliche „Bunter Grundkurs“ statt. Veranstaltet wurde er gemeinsam von den evangelischen Kirchenkreisen Hanau, Gelnhausen, Schlüchtern und Fulda.