Tageslosung

Sie sollen mein Eigentum sein, und ich will mich ihrer erbarmen, wie ein Mann sich seines Sohnes erbarmt, der ihm dient.
Die ihn aufnahmen, denen gab er Vollmacht, Gottes Kinder zu werden, denen, die an seinen Namen glauben.
* „Michel in der Suppenschüssel“ von Astrid Lindgren gespielt von den TheaterKids Wachenbuchen
26012018-michel-plakat-web
Fr, 26. Januar 2018, 19:30
Evangelisches Gemeindezentrum Wachenbuchen
Kilianstädter Str.1a
63477 Maintal
0151.27035773

Termine:
„Michel in der Suppenschüssel“ (Astrid Lindgren) TheaterKids Wachenbuchen
Fr., 26. Januar 2018, 19.30 Uhr
Sa., 27. Januar 2018, 19.30 Uhr
So., 28. Januar 2018, 16 Uhr
Ev. Gemeindezentrum Wachenbuchen
Eintritt frei!

Michel in der Suppenschüssel
Die Svenssons auf dem Katthult-Hof in Lönneberga haben es nicht leicht. Denn ihr Sohn Michel hat mehr Unsinn im Sinn als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga - oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt. Dabei ist Michel eigentlich ein hilfsbereiter und liebenswerter Junge. Aber es ist wie verhext: Was Michel auch tut – es kommt immer ein Streich dabei heraus! Weil er noch den letzten Rest Suppe ausschlecken wollte, steckt Michels Kopf nun in der Suppenschüssel fest. Ob er wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch, Linas entzündeten Zahn zu ziehen oder seiner Schwester Klein-Ida zu helfen, den Katthult-Hof mal von oben zu sehen?

Die Abenteuer von einem der bekanntesten und liebenswertesten Lausejungen der Kinderliteratur versprechen turbulente Unterhaltung mit Witz und Herz für Jung und Alt.
Die TheaterKids hatten beim Proben viel Spass und hoffen, dass das Publikum genauso viel Freude beim Zuschauen hat- wie die Gruppe bei den Proben.

Regie: Christoph Goy
Lichtdesign: Moritz Kievel, Mona Springer
Regieassistenz: Sophia Gerson
Bühnenbild: Christoph Goy, Suse Lind, Sophia Gerson

Ev. Jugend Buchen - Christoph Goy (Dipl. Soz. Päd. / Theaterpäd./ Playing Artist)
Kilianstädter Str.1a, 63477 Maintal, 0151-27035773
www.jungestheater-wachenbuchen.de - www.buchen-kirche.eu - www.bühnenstürmerfestival.de