Tageslosung

Elia sprach: Wie lange hinkt ihr auf beiden Seiten? Ist der HERR Gott, so wandelt ihm nach, ist?s aber Baal, so wandelt ihm nach.
Jesus sprach: Niemand flickt einen Lappen von neuem Tuch auf ein altes Kleid; sonst reißt der neue Lappen vom alten ab und der Riss wird ärger.

Kirchliches Leben in der Region

Was bei uns los ist

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region.

Verleihung des Christiane Braeunlich Preises am 09. Dezember

Am Vorabend des Tages für die Menschenrechte, wird die Flüchtlingshilfe wieder den Christiane Braeunlich Preis verleihen. Er geht in diesem Jahr an die „Ökumenische Flüchtlingshilfe Hanau-Steinheim“ Die zweite Ehrung geht zum erstenmal an Künstler verliehen für das Kunstwerk „Hoffnung-Hope“: Christoph Goy und der pakistanische Künstler Imran M. Yasin aus Bruchköbel.

Barrierefreier Zugang zur Kirche eröffnet
05122016-kirchenzugang-rodenbach-web

Der neue, barrierefreie Zugang zur evangelischen Kirche Kirche konnte eröffnet werden. Zwar fehlt noch das Tor, das gerade beim „Feuerverzinken und Pulverbeschichten“ ist und auch die Beleuchtung ist noch nicht fertig. Doch die Rampe, die mit einer leichten Steigung hinauf zur nördlichen Seitentür der Kirche führt, ist nun mit Kinderwagen, einem Rollator oder Rollstuhl bequem befahrbar.

Zeigt her Eure Kränze! Neue #reformaction2017-Challenge zum Advent
30112016-header-adventskranz-desk-web

Adventskränze sind der Countdown bis Weihnachten. Und sie sind eine evangelische Erfindung. Jetzt will evangelisch.de auf www.reformaction2017.de mindestens 500 davon sammeln.
Unter allen Teilnehmern, die bis zum 18. Dezember ein Foto eingereicht haben, verlost evangelisch.de drei handge-drechselte Miniaturkrippen aus dem chrismonshop. Denn der Advent mündet ins Weihnachtsfest - und die Krippe zeigt, was damals rund um die Geburt Jesu passiert ist.

Rückkehr nach Afghanistan derzeit nicht zumutbar
logo-ekkw-web

Anlässlich der Innenministerkonferenz haben Detlev Knoche, Leiter des Zentrums Oekumene der Evangelischen Kirchen in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck und Andreas Lipsch, Leiter der Abteilung Flucht, Interkulturelle Arbeit, Migration (FIAM) der Diakonie Hessen gefordert, von Abschiebungen nach Afghanistan abzusehen. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht zumutbar. Die Sicherheitslage ist prekär und unvorhersehbar und hat sich in den letzten Wochen weiter dramatisch verschlechtert“, erklärte Detlev Knoche.

Landeskirchlichen Eröffnung der 58. Aktion Brot für die Welt für Kurhessen-Waldeck und Hessen Nassau
05122016-csmkenia-web

Mit einem Gottesdienst in der Martinskirche in Bad Hersfeld, Schlippental 39 eröffneten für beide Kirchen gemeinsam die 58. Aktion Brot für die Welt. Unter dem Motto: „Satt ist nicht genug“ stellt Brot für die Welt erneut mit seiner 58. Aktion das Thema Mangelernährung und welche Anstrengungen die Partner von Brot für die Welt in den Ländern des Südens unternehmen, um Menschen davor zu bewahren, in den Mittelpunkt seiner Kampagne.

Frohe Weihnachten - Das Magazin zur revidierten Lutherbibel 2017 - Sonderausgabe mit Weihnachtsgeschichte
05122016-magazin-bibelgesellschaft-web

Das Weihnachtsfest im Jubiläumsjahr ist eine ganz besondere Gelegenheit, die Lutherbibel 2017 kennenzulernen. Für diesen Anlass bietet die Deutsche Bibelgesellschaft kostenlos ein exklusives Weihnachts-Magazin zur neuen Lutherbibel 2017 mit der vollständigen Weihnachtsgeschichte nach Lukas als Leseprobe.

„Boah, das war sooo cool“ - Jungen-Freizeit in Lützel
21112016-jungenfreizeit-web

Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), das Kinderhaus Regenbogen Hanau und der Ev. Kirchenkreis Hanau führten gemeinsam eine Freizeit für 9 bis 15jährige Jungen im Schullandheim Biebergemünd Lützel durch: Kennenlern-, Gruppen- und Gesellschaftsspiele, Fußball, Football, Tischtennis, Filmabend, Piratenplanspiel und der Besuch des Escaperooms „Nexus Exit“ in Gelnhausen.

Landessynode tagt vom 21. bis 24.11. in Hofgeismar
logoekkwneu

23.11. - Neue Schritte zur Zukunftssicherung
23.11. - Aus der Willkommenskultur muss eine Integrationskultur werden
23.11. - Landeskirche fördert evangelische Kindertagesstätten
22.11. - Vizepräsident präsentiert Bericht zur Finanzsituation der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck
22.11. - Bischof ermutigt zu gemeinsamem Beten und Handeln der Religionen
21.11. - Präses Dr. Dittmann: Nicht nachlassen im Gebet und Engagement für Frieden und Gerechtigkeit

Heilige Nacht. Die Weihnachtsgeschichte und ihre Bilderwelt
21112016-ausstellung-heilige-nacht-web

Bis zum 29. Januar beleuchtet die Liebieghaus Skulpturensammlung eine der bekanntesten Erzählungen des christlichen Kulturkreises: die Weihnachtsgeschichte. Die umfassende Sonderausstellung „Heilige Nacht: Die Weihnachtsgeschichte und ihre Bilderwelt“ mit den vielfältigen Ereignissen und facettenreichen Geschichten rund um die sogenannte „Heilige Nacht“ und nimmt deren Darstellungen in Skulptur, Malerei, Grafik und anderen künstlerischen Gattungen in den Fokus. www.liebighaus.de

Gesucht: 500 Chöre singen Luthers „Ein feste Burg“
08112016-500choerecallenge-web

Mit der „500 Chöre“-Challenge startet ein weiteres Projekt der Aktion Gospel für eine gerechtere Welt und der Mitmachkampagne #reformaction2017 zum Reformationsjubiläum. Prominente Unterstützer: die A-cappella Band Wise Guys www.500choere.de

95xLuther
500 Jahre Reformation - wir machen mit!
95xlutherwebtitel

Am 31. Oktober 2017 wird das 500jährige Reformationsjubiläum begangen. Auch für die evangelische Kirche in der Region Hanau ist das ein Grund zu feiern. Wir starten schon ein Jahr zuvor. Am 31.Oktober 2016 beginnt eine Reihe von mindestens 95 Veranstaltungen. Auf der Internetseite www.95xLuther.de werden die Veranstaltungen in der Region übersichtlich dargestellt und laufend ergänzt. Es lohnt sich also, immer mal wieder reinzuschauen.

RADIOREIHE „LUTHER AUFS MAUL GESCHAUT“:
31102016-luther-aufs-maul-geschaut-web

Vom 31. Oktober bis zum 31. Dezember 2016 fragt Deutschlandradio Kultur Persönlichkeiten aus Kultur und Kirche, Politik und Gesellschaft, wie alltagstauglich die Sprüche des Reformators heute noch sind.

blick magazin + blick in die kirche
Ich bin so frei + Feierabend – Was kommt nach dem Beruf?
6-2016-blick-in-die-kirche-web

blick magazin - Lebenshilfe- und Ratgeberthemen in unterhaltsamer Form
blick in die kirche - Mitarbeiterzeitschrift der EKKW mit aktuellen Themen und Informationen